VERANSTALTUNGSkalender

_________________________

 

12. Juni
Spielend für Toleranz unterwegs

14. Juni
Nachts im Museum

23. Juni
Öffentliche Führung Sonderausstellung

26. Juni
Kinderspiel des Jahres 2019


NACHTS im SPIELEmuseum

JEDEN 2. Freitag im Monat :
Spielenacht ab 19 Uhr
 Eintritt: 3 Euro

Bundesfreiwilligendienst

gefördert durch die
Stadt Chemnitz / Kulturbüro

 

 

 

 

Dein SPIEL - 15. Oktober 2018 2. Ferienfreizeit – Fertigstellung der Spiele

Mit neuen Teilnehmern, viel Spannung und großer Vorfreude begann die zweite Ferienfreizeit der Projektserie „Dein SPIEL!“ in den Oktoberferien. Wie schon im Sommer erprobten wir die Vielfalt und Erlebbarkeit verschiedenster Spielregeln in einem improvisierten, begehbaren Laufspiel. Und wie schon im Sommer war die Freude an den härtesten Regeln besonders groß, auch wenn wir in der Wiederholung feststellen mussten, dass die Spielfreude nachlässt, wenn man immerzu zurück aufs Startfeld muss. Im Lauf der ersten beiden Tage verfeinerten wir die Regeln und hatten immer raffiniertere Ideen.

 

Für die neuen Teilnehmer und auch zur Auffrischung unseres Wissen wurden wir von Amy durch das SPIELEmuseum geführt. Amy bereitete sich dabei auch gleich auf ihre erste öffentliche Solo-Führung in den Ferien vor – die sie bravourös bewältigte!

 

Die neuen Teilnehmer hatten sehr gute Ideen für ihre eigenen Spiele, die wir zusammen in der Gruppe auf Machbarkeit, Spielbarkeit und Spannung testeten und dann Schritt für Schritt ausarbeiteten. Besonders knifflig war die Spielfeldeinteilung für ein Spiel rund um das Thema „Golf“.

 

Während die Spiele der Sommerferienfreizeit nun noch ihren letzten Schliff und kleine Ausbesserungen erhielten, gestalteten die neuen Teilnehmer dann ihre eigenen Spiele und wurden dabei professionell von den „alten Hasen“ der Gruppe unterstützt.

 

Auch das komplexeste Spiel der Gruppe, Alexanders „The dead Queen“, wurde noch einmal überarbeitet, denn in den Testspielen zeigte sich, dass einzelne Details nicht schnell genug für das Auge erfassbar waren.

 

Natürlich spielten wir alle Entwicklungsstufen der Spiele immerzu durch. Hier auf diesem Bild wird die fertige Version von Sophies „Step by Step“ probegespielt – mit Erfolg! Nun sind 10 Spiele fertig und in der Postproduktion! Sehr bald schon können sie auf der Seite des SPIELEmuseums kostenlos heruntergeladen und dann von allen Interessierten gespielt werden! Gespannt sind wir auch auf die Jurysitzung – hier werden alle Spiele systematisch unter anderem auf Spielbarkeit, Spannung und Gestaltung getestet und bewertet. Welches Spiel wohl gewinnen wird?